Lob an die DENIC

Die DENIC hat heute das geschafft was auf keine Fall passieren darf :

Heute gegen 13:30 Uhr hat DENIC festgestellt, dass der DNS-Service für .de für einen Teil des Domainbestandes fälschlicherweise mit „Domain existiert nicht“ antwortet, obwohl diese Domains existieren. Damit waren diese Domains nicht erreichbar.

Zu deutsch das gesamte deutsch Internet (alle Domains unterhalb von de.) war nicht mehr richtig erreichbar.  In dieser Zeit hat Jeder der nicht seine eigene IP Datenbank führt in die Röhre geguckt … kein Websurfen … kein Mail und sonst auch eigentlich nichts was mit Internet und Deutschland zu tun hat.

Das Problem scheint behoben, aber die Ursachen wurden noch nicht bekannt gegeben. Mich ärgert an der ganzen Sache nicht, das mal was schief gegangen ist, sondern das offensichtlich die bei einem so wichtigen System nötige Redundanz versagt hat und das es so aussieht als wäre der Fehler im Rahmen einer geplanten Wartung (respektive Umzug) aufgetreten. Vor diesem Umzug wurde auch noch offiziell versichert die Nameserver währen nicht betroffen.

Für mich ist das ganze nicht so dramatisch aber für größere Unternehmen kann durch so etwas ein enormer Wirtschaftlicher schaden entstehen. Daher wäre es zumindest nett im Vorfeld ehrlich zu sein und die Möglichkeit für eventuelle Vorbereitungen zu geben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Top